Blasennuß, die


Blasennuß, die

Die Blāsennúß, plur. die -nüsse, in einigen Gegenden, ein Nahme der Pimpernuß, welches S.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Staphylēa — L. (Pimpernuß), Gattung der Celastrazeen, Sträucher mit gegenständigen, unpaarig gefiederten Blättern, gipfelständigen, meist nickenden Trauben, weißlichen Blüten und häutigen, ein oder wenigsamigen, aufgeblasenen Kapseln. Sieben Arten in der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Staphylea — Staphylēa L., Pflanzengattg. der Sapindazeen, Sträucher mit weißen Blütentrauben und blasiger Kapsel; Zierstrauch ist die in Südeuropa heimische Pimper , Klapper oder Blasennuß (S. pinnāta L.), deren festes Holz zu Drechslerarbeiten verwandt wird …   Kleines Konversations-Lexikon