Blattweiser, der


Blattweiser, der

Der Blattweiser, des -s, plur. ut nom. sing. oder der Blattzeiger, bey einigen zwey ungewöhnliche Benennungen eines Registers, oder Verzeichnisses des Inhaltes, mit Nachweisung der Blattseite. ß


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blattzeiger, der — Der Blattzeiger, des s, plur. ut nom. sing. S. Blattweiser …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Lesezeichen (Buch) — Buch mit Lesebändchen Ein Lesezeichen (in der Schweiz Buchzeichen) dient als Markierung in einem Buch, um die Stelle, an der der Leser pausiert hat, schneller zu finden. Lesezeichen sind meist flache Objekte, oftmals aus Papier oder am Buch… …   Deutsch Wikipedia

  • Register, das — Das Regíster, des s, plur. ut nom. sing. aus dem mittlern Lateine Registrum. 1) Ein Nahmenverzeichniß mehrerer Dinge Einer Art. Ein Waaren Register, Geschlechts Register, Schuld Register, Sünden Register. Ein Register machen, verfertigen. Im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart