Blauer, der


Blauer, der

Der Blauer, des -s, plur. ut nom. sing. ein Schönfärber, so fern er gut oder schlecht mit der Blauküpe umzugehen weiß. Ein guter, ein schlechter Blauer. Bey einigen Färbern wird der abgesonderte Ort, worin die Küpen stehen, die Blauerey genannt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blauer Brief — ist die umgangssprachliche Bezeichnung für eine Benachrichtigung, mit der die Schule den Eltern eines Schülers (oder dem Schüler selbst, wenn dieser volljährig ist) mitteilt, dass die Versetzung gefährdet ist. Auch Kündigungsschreiben werden oft… …   Deutsch Wikipedia

  • Blauer Silvaner — Der blaue Silvaner ist eine weiße Rebsorte, die heute nur noch selten angebaut wird. Die Farbe der Trauben variiert von einem hellen Grauton bis zu einem tiefen Violett. Die Rebsorte wird einerseits als Ursprungsrebe des grünen Silvaner… …   Deutsch Wikipedia

  • Blauer Eisenhut — (Aconitum napellus) Systematik Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Blauer Portugieser — Der Blaue Portugieser ist eine alte, rote Rebsorte im Donaubereich und ganz Südosteuropa weitverbreitete Traube mit deshalb zahlreichen Synonymen. Aus der Sorte wird ein meist einfacher rubinroter Wein gekeltert, der sich durch eine frische Säure …   Deutsch Wikipedia

  • Blauer Sturmhut — Blauer Eisenhut Blauer Eisenhut (Aconitum napellus) Systematik Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales) …   Deutsch Wikipedia

  • Blauer Leguan — (Cyclura lewisi) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Blauer Montag — Der Blaue Montag ist eine Bezeichnung für den arbeitsfreien Montag, blau machen umgangssprachlich für Müßiggang im Allgemeinen oder Absentismus im Berufsleben. Inhaltsverzeichnis 1 Blauer Montag 2 Blau machen 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Blauer See (Ratingen) — Blauer See Blauer See (Ratingen) Städte am Ufer Ratingen Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Blauer Wittling — (Micromesistius poutassou) auf einer Briefmarke der Färöer Inseln Systematik Ctenosquamata …   Deutsch Wikipedia

  • Blauer Antennenwels — Hier: BRAUNER Antennenwels (Ancistrus sp.). Nicht verwechseln! Systematik Ordnung: Welsartige (Siluriformes) …   Deutsch Wikipedia