Blessiren


Blessiren

* Blêssiren, verb. reg. act. und die Blêssūr, plur. die -en, zwey ohne Noth und Nutzen aus dem Französischen erborgte Wörter für verwunden, Verwundung und Wunde.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blessiren — (v. fr.), verwunden, verletzen; daher Blessur, Wunde …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Verwunden — Verwunden, verb. regul. act. wund machen, eine Wunde beybringen; in den gemeinen Sprecharten blessiren. In einem Gefechte, in einem Zweykampfe verwundet werden. Die Verwundeten verbinden. Im Gesichte, in dem Unterleibe, an dem Arme, an der Hand… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart