Bīsam, der


Bīsam, der

Der Bīsam, des -s, plur. car. ein stark riechender dicker Saft von verschiedener Farbe und bitterm Geschmacke, welcher sich in einem Säckchen unten am Bauche des Bisamthieres erzeuget; Moschus, Muscus, daher auch im Deutschen Moschus.

Anm. Der Nahme dieser Materie ist so ausländisch als das Product selbst. Das Hebr. בשם bedeutet eben denselben Saft. Im Nieders. lautet er Desen, im Dän. Desmer, im Schwed. Desman, und im Pohln. und Böhm. Pizmo.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bisam (Geruchsstoff) — Bisam ist die Bezeichnung für einen sehr intensiven Geruchsstoff. Die Bezeichnung „Bisam“ leitet sich vom türkischen besem (deutsch „Geruch“) ab. Zudem ist es eine andere Bezeichnung für Moschus, einen vom Moschushirsch (Moschus moschiferus)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bisam oder Moschus — Bisam oder Moschus, eine starkriechende, mäßig feste, körnige, dunkelbraune oder röthliche Substanz, die sich in einem Beutel des Bisamthiers befindet. Ursprünglich weich, wird sie getrocknet dennoch zerreibbar; der Geschmack ist harzig und… …   Damen Conversations Lexikon

  • Bisam — bezeichnet: ein Nagetier aus der Familie der Cricetidae, siehe Bisamratte das Fell der Bisamratte, siehe Bisamfell einen Geruchsstoff, siehe Bisam (Geruchsstoff) Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Bisam — Bisam: Die ältere Bezeichnung für ↑ Moschus (mhd. bisem, ahd. bisam‹o›) stammt aus mlat. bisamum, das auf hebr. bos̓ȩm (vgl. ↑ Balsam) zurückgeht. Im Sinne von »Pelz der Bisamratte« ist »Bisam« aus »Bisamratte« gekürzt …   Das Herkunftswörterbuch

  • Bisam — Bi|sam 〈m. 1〉 Fell der Bisamratte [<ahd. bisam(o) <mlat. bisamum <syr. besmo „Wohlgeruch“ <hebr. besem „Moschus“; verwandt mit Balsam] * * * Bi|sam, der; s, e u. s [mhd. bisem, ahd. bisam(o) < mlat. bisamum < hebr. bạśạm, ↑… …   Universal-Lexikon

  • Bisam — 1. Der Bisam wurde so gemein und so umhergeworfen, dass sich selbst die Kühe seiner bedienten. – Burckhardt, 701. Von kostbaren Sachen, wenn sich ihrer gemeine Leute bedienen, oder von Personen höhern Ranges, die mit Leuten umgehen, die ihres… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Der Todesschrei der Kannibalen — Filmdaten Deutscher Titel Der Todesschrei der Kannibalen Originaltitel Primitif …   Deutsch Wikipedia

  • Bisam — Bi|sam 〈m.; Gen.: s, Pl.: e od. s〉 1. Fell der Bisamratte 2. 〈unz.〉 = Moschus …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Bisam — Bi|sam der; s, Plur. e u. s <aus mlat. bisamum »Bisamsaft«, dies aus hebr. bāśām; vgl. ↑Balsam>: 1. (ohne Plur.) svw. ↑Moschus. 2. Handelsbez. für Bisamrattenpelz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bisam — Bi|sam, der; s, Plural e und s <hebräisch> (Moschus [nur Singular]; Pelz) …   Die deutsche Rechtschreibung